Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Verantwortliche Elektrofachkraft VEFK (m/w/d)

Ingolstadt

Arbeitsort

Ingolstadt

Beginn

ab sofort

Veröffentlichungs­datum

01.08.2022

Vertragsart

Jobs

Verantwortliche Elektrofachkraft VEFK (m/w/d)

Als verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) arbeiten Sie direkt mit der Werksleitung. Mit Ihrem Know-how stellen Sie den betrieblichen Arbeitsschutz hinsichtlich elektrischer Gefährdungen sicher. Mit Ihrer kommunikativen Art und Ihrem souveränen Auftreten ist es für Sie ein Leichtes, Mitarbeiter zu schulen oder zu unterweisen, um Gefährdungen im Vorfeld zu vermeiden.

Ein Tag in Ihrem Job:

  • Sie übernehmen die Organisation des Elektrobereichs im Unternehmen und stellen den betrieblichen Arbeitsschutz hinsichtlich elektrischer Gefährdungen in der Produktion sicher
  • Durch regelmäßige Begehungen und Prüfungen sichern Sie den ordnungsgemäßen Zustand aller elektrischer Anlagen ab
  • Planung, Durchführung und Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und von Arbeits- und Betriebsanweisungen gehört zu Ihren Aufgaben
  • Für die Beauftragung von Fremdfirmen, Einweisung vor Ort und die Abnahme sind Sie verantwortlich
  • Sie tragen dafür Sorge, dass Mitarbeiter aus dem elektrotechnischen Bereich regelmäßig geschult und unterwiesen werden
  • Zudem stellen Sie ihnen sichere Arbeitsmittel und eine persönliche Schutzausrüstung für das Arbeiten unter Spannung zur Verfügung

Was wir suchen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektrotechniker mit Weiterbildung zum staatl. gepr. Techniker oder Meister, oder ein Studium im Bereich Elektrotechnik
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau erforderlich
  • Sie bringen großes Interesse mit, sich mit DIN- und VDE-Normen, BetrSichV, Unfallverhütungsvorschriften und weiteren einschlägigen Vorschriften auseinanderzusetzen und diese sicher anzuwenden
  • Schulungen und Unterweisungen von Mitarbeitern fallen Ihnen leicht und Sie werden aufgrund Ihres professionellen und souveränen Auftretens geschätzt
  • Für den Job bringen Sie verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse mit

Benefits:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag bei Behrco mit lang laufenden und spannenden Kundenprojekten z.B. bei weltweit tätigen Konzernen
  • Gleichstellung nach IG-Metall ERA 8 mit einer 35-h-Woche
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterevents, Fortbildung und Förderung

So können wir uns kennenlernen:

  • Unterlagen (CV, Zeugnisse) auf www.behrco.de/stellenangebote/40822SCT hochladen
  • Alternativ per Email an bewerbung@behrco.de senden und dabei den Job-Titel angeben
  • Bei Fragen gern vorher anrufen: Frau Marion Becker - Telefon 089 99820885 8

Übersicht

Bezeichnung : Verantwortliche Elektrofachkraft VEFK (m/w/d)
Arbeitsort : Ingolstadt
Beginn : ab sofort
Job-Nr. : 40822sct
Verantwortliche Elektrofachkraft VEFK (m/w/d)

Keine Lust
zu lesen?

089 998208850

089 998208850