Bewerten Sie uns bei Google

Stellenausschreibung zum

Anforderungsmanager für sicherheitskritische Software (m/w/d)

Ingolstadt, München, Wolfsburg

Arbeitsort

Ingolstadt, München, Wolfsburg

Beginn

ab sofort

Job-Nummer

0074-2019-08

Vertragsart

PDF-Download

Herunterladen

Veröffentlichungsdatum

19.09.2019

Automotive

Anforderungsmanager für sicherheitskritische Software (m/w/d)

Unsere Kundenunternehmen sind u.a. tätig in der Automobilbranche und entwickeln innovative Sicherheitssysteme und Funktionen fortschrittlicher Assistenzsysteme sowie des autonomen Fahrens für aktuelle und kommende Automobile. Zur Unterstützung des Teams beim Kunden vor Ort suchen wir Sie als Anforderungsmanager für sicherheitskritische Software (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Ableitung und Formulierung von test- und implementierbaren Anforderungen an sicherheitskritische Software auf Basis der Systemanforderungen
  • Direkte technische Abstimmung der Anforderungen mit internen und externen Entwicklungsbeteiligten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der Softwaretests und -validierung
  • Ständige Weiterentwicklung der Anforderungen hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit und Testbarkeit
  • Unterstützung bei der Erstellung des Software-Entwicklungsplans

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erfahrung in der Embedded Software-Entwicklung unter C/C++, optimalerweise für die Anwendung im Automobil
  • Kenntnisse im Requirementsmanagement / Anforderungsmanagement
  • Idealerweise Erfahrung mit IBM Rational DOORS und der AutoSAR Architektur
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C1) und Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Selbständigkeit, hohe Arbeitsgenauigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Unbefristete Arbeitsplätze mit verlässlichen tariflichen Rahmenbedingungen und flexibler Arbeitszeit
  • Ein Team, das Sie nicht nur fordert, sondern jederzeit auch unterstützt
  • Flache Hierarchien verbunden mit offener und persönlicher Unternehmenskultur


Wir freuen uns auf Sie. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail an bewerbung@behrco.de unter Nennung der Job-Nummer 0074-2019-08. Für Fragen vorab zu der Position steht Ihnen Herr Becker jederzeit telefonisch unter 089 / 99820885 - 5 zur Verfügung.

Übersicht

Bezeichnung : Anforderungsmanager für sicherheitskritische Software (m/w/d)
Arbeitsort : Ingolstadt, München, Wolfsburg
Beginn : ab sofort
Job-Nr. : 0074-2019-08