Bewerten Sie uns bei Google

Stellenausschreibung zum

Algorithmenentwickler für Fahrzeugsicherheitssysteme (m/w/d)

Ingolstadt, München, Wolfsburg

Arbeitsort

Ingolstadt, München, Wolfsburg

Beginn

ab sofort

Job-Nummer

0074-2019-04

Vertragsart

PDF-Download

Herunterladen

Veröffentlichungsdatum

05.12.2019

Automotive

Algorithmenentwickler für Fahrzeugsicherheitssysteme (m/w/d)

Unsere Kundenunternehmen sind u.a. tätig in der Automobilbranche und entwickeln innovative Sicherheitssysteme und Funktionen fortschrittlicher Assistenzsysteme sowie des autonomen Fahrens für aktuelle und kommende Automobile. Zur Unterstützung des Teams beim Kunden vor Ort suchen wir Sie als Algorithmenentwickler für Fahrzeugsicherheitssysteme (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Entwurf und Entwicklung von Funktions-Algorithmen fortgeschrittener Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und Systemen des (teil-)autonomen Fahrens
  • Analyse und Aufbereitung von Sensor- und Fahrzeugdaten aus Simulationen und Fahrversuchen im Feld und im Prüfgelände
  • Rapid Prototyping von Funktionen und Algorithmen im Bereich Data-acquisition, Datenanalyse und Machine Learning mittels bestehender Bibliotheken
  • Umsetzung neuer oder bestehender Algorithmen in Python, C/C++, C#, Java oder in anderen Hochsprachen
  • Absicherung von Performance und Robustheit der Funktionsalgorithmen
  • Unterstützung bei der Umsetzung in Fahrzeugfunktionen und bei der Integration im Steuergerat oder in der Simulationsumgebung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master) der Informatik oder Elektrotechnik bzw. eines vergleichbaren mathematisch-technischen Studienganges
  • Berufserfahrung im Bereich Algorithmen-Entwicklung und Machine Learning bzw. Deep Learning
  • Gern erste Kenntnisse in Data Science, Big Data oder Predictive Analytics
  • Fundierte theoretische Grundlagen der zugehörigen mathematischen Modelle und Methoden
  • Grundlegende Erfahrung in der Programmierung mit Python, C/C++, C#, Java oder einer anderen Hochsprache
  • Idealerweise Erfahrung in der Automobilindustrie, bei Systemlieferanten oder Zulieferern
  • Sie sind zielfokussiert, sorgfältig und sprechen gut Deutsch

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Tätigkeit im Auftrag und bei Tochterunternehmen der Hersteller neuester, deutscher Premium-Automobile
  • Attraktive Konditionen, angelehnt an den Metall- und Elektrotarif des Mutterkonzerns unseres Kunden (Automobilhersteller)
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Work-Life-Balance, systematische Fortbildung und betriebliche Sonderleistungen


Wir freuen uns auf Sie. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail an bewerbung@behrco.de unter Nennung der Job-Nummer 0074-2019-04. Für Fragen vorab zu der Position steht Ihnen Herr Becker jederzeit telefonisch unter 089 / 99820885 - 5 zur Verfügung.

Übersicht

Bezeichnung : Algorithmenentwickler für Fahrzeugsicherheitssysteme (m/w/d)
Arbeitsort : Ingolstadt, München, Wolfsburg
Beginn : ab sofort
Job-Nr. : 0074-2019-04