Bewerten Sie uns bei Google

Stellenausschreibung zum

Ingenieur für Modellbildung und Simulation (m/w/d)

München

Arbeitsort

München

Beginn

ab sofort

Job-Nummer

0041-2019-22

Vertragsart

PDF-Download

Herunterladen

Veröffentlichungsdatum

15.05.2019

Automotive

Ingenieur für Modellbildung und Simulation (m/w/d)

Mit mehreren tausend Mitarbeitern ist unser Kundenunternehmen einer der größten Entwicklungspartner der Automobilindustrie in Deutschland. An mehreren Standorten wird Funktionssoftware kommender Fahrzeuggenerationen für z.B. Elektromobilität, Karosserieelektronik, Komfort- oder Sicherheitssysteme entwickelt und in Serie gebracht. Zur Verstärkung unseres Teams beim Kunden vor Ort suchen wir Sie als Ingenieur für Modellbildung und Simulation (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Verantwortung von SiL- und HiL-Simulationsmodellen zur Validierung automatisierter Fahrfunktionen
  • Entwicklung von Umgebungs und Restbusmodellen an komplexen SiL- und HiL-Testinstanzen
  • Ausleitung und Konfigurationsmanagement von Modellanpassungen für gleichzeitige  Integrationsstufen an den Zielplattformen
  • Inbetriebnahme der Modelle an Verbund-Prüf- und Komponentenplätzen oder HiL-Simulatoren

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Studium der Informationstechnik, technischen Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Vorzugsweise haben Sie Erfahrungen im Bereich automatisiertes Fahren und Fahrerassistenzsysteme sowie der Modellierung von Automotive Sensoren und Aktuatoren
  • Sicherer Umgang mit dSPACE HiL-Systemen
  • Sie besitzen Erfahrungen in der Modellentwicklung in Python, Matlab/Simulink und C++
  • Sie haben die Fähigkeit, Software- und Hardwarearchitekturen schnell zu erfassen und zu erweitern
  • Von Vorteil sind Kenntnisse  von Bussystemen, wie CAN, LIN, FlexRay und Automotive Ethernet
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Sie möchten in einem Team arbeiten und besitzen dafür die erforderliche soziale Kompetenz

Wir bieten:

  • Einen spannenden Job, der an Dynamik und Abwechslung seines gleichen sucht
  • Die Möglichkeit, moderne Fahrzeuge und Funktionen zu sehen und zu bewegen, bevor sie in Serie gehen
  • Attraktive Verdienst- und Berufsperspektiven in einem jungen, wachsenden Unternehmen


Wir freuen uns auf Sie. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail an bewerbung@behrco.de unter Nennung der Job-Nummer 0041-2019-22. Für Fragen vorab zu der Position steht Ihnen Herr Becker jederzeit telefonisch unter 089 / 99820885 - 5 zur Verfügung.

Übersicht

Bezeichnung : Ingenieur für Modellbildung und Simulation (m/w/d)
Arbeitsort : München
Beginn : ab sofort
Job-Nr. : 0041-2019-22